Lenkzylinder


Lenkzylinder werden in der hydraulischen Lenkung von verschiedenen Arbeitsfahrzeugen, z.B. bei MobilkranenLandmaschinen und im Bergbau, eingesetzt. Die sehr präzise Ansteuerung der Zylinder sowie das kraftvolle und zuverlässige Halten des Lenkwinkels erleichtern nicht nur das Fahren und Rangieren in anspruchsvollem Gelände, sondern erhöhen die Sicherheit im Betrieb. 

für Mobilkrane

  1. Das bewährte, integrierte Längenmessystem für eine vollelektronische Lenkfunktion gewährleistet beste Manövrierbarkeit und Stabilität des Fahrverhaltens
  2. Die Sensorauswahl erfolgt kundenspezifisch entsprechend der geforderten Sicherheitsstufe 
  3. Sehr kurze Einbaulängen möglich mit beidseitiger Befestigung mittels Gelenkkopf für die perfekte Integration in die Maschine

Für Landmaschinen

  1. Die integrierte mechanische Verriegelung gewährleistet eine sichere Lenkachsmittelstellung für die Geradeausfahrt auf der Straße
  2. Exakte Synchronisation der Lenkbewegung durch Gleichlaufzylinder und Spurhaltefunktion

Technische Daten

Kolbendurchmesserbis 160 mm
Hublängebis 300 mm (links/rechts)
Nenndruckbis 320 bar 
EinsatzbereicheMobilkrane, Landwirtschaft, Bergbau