Löffelzylinder


Löffelzylinder bewegen die Ausrüstung von Schreitbaggern bzw. Mobilbaggern. Sie sind ausschlaggebend für die Losbrechkraft an der Zahnspitze des Löffels und damit generell für die Grabkräfte des Baggers. 

  1. Maximale Festigkeit und Belastbarkeit gewährleistet durch reibgeschweißte Stangenköpfe
  2. Hydromechanische Endlagendämpfung für komfortables und materialschonendes Arbeiten

Technische Daten

Kolbendurchmesserbis 300 mm
Hublängebis 2.800 mm
Nenndruckbis 360 bar 
Einsatzbereiche Mobilbagger, Schreitbagger